Sigmar Gabriel beim Politischen Aschermittwoch in Vilshofen

Veröffentlicht am 23.02.2015 in Presse

Beim diesjährigen Aschermittwoch war Bundeswirtschaftsminister und Vizekanzler Sigmar Gabriel zu Gast. Er sprach im voll besetzten Zelt in Vilshofen nicht nur über die Rente mit 63 und den Mindestlohn, sondern auch die derzeitig immer noch andauernden Konflikte in der Ukraine. Natürlich ging es traditionell heftig zur Sache und weder Gabriel, noch seine Vorredner Florian Pronold, MdB und Markus Rinderspacher, MdL nahmen ein Blatt vor den Mund, was den politischen Gegner betrifft.

Einige Bilder und Eindrücke gibt es hier: http://www.flickr.com/photos/annettekarl/sets/72157650903750395

 

News BayernSPD

Der Generalsekretär der BayernSPD Arif Tasdelen zu den Äußerungen des Landesvorsitzenden der Freien Wähler: "Aiwanger versucht mittels scheinheiliger Wahlkampfrhetorik von seiner …

von: SPD-Landesgruppe Bayern | Am 22. Juni jährt sich der Überfall der deutschen Wehrmacht auf die Sowjetunion. Vor 80 Jahren hat Deutschland unermessliches Leid über die zwischen Ostsee und dem Schwarzen Meer …

Im Bund blockiert die Union trotz Einigung auf Ministerebene die faire Aufteilung der CO2-Abgabe für Heizkosten zwischen Mietern und Vermietern. Für den …

Aktuelle Meldungen der BayernSPD-Landtagsfraktion finden Sie hier:

BayernSPD-Landtagsfraktion

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdB Uli Grötsch

MdL Annette Karl

Bezirksrätin Brigitte Scharf

Besucher:1183015
Heute:42
Online:1

Websozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis