Herzlich willkommen

 

Liebe Besucherinnen und Besucher,

 

wir begrüßen Sie recht herzlich auf der Homepage des SPD Kreisverbands Neustadt a. d. Waldnaab.

Hier finden Sie Informationen rund um den Kreisverband und die Kreistagsfraktion im Landkreis Neustadt sowie zur Landespolitik der BayernSPD.

 

Ihre

Annette Karl, MdL

Kreisvorsitzende

 

10.07.2018 in Kreistagsfraktion

SPD Kreistagsfraktion residiert in Burg Falkenberg

 

Die SPD Kreistagsfraktionen im Landkreis Neustadt WN und Tirschenreuth setzten auf weitere interkommunale Zusammenarbeit. Bürgermeister Herbert Bauer zeigt den Neustädter Kreisräten als „Burgherr“ die eindrucksvolle Anlage.

26.06.2018 in Kreistagsfraktion

"Schule mit weniger Hemmnissen"

 

Kreistagsfraktion zu Gast im St. Michaelswerk in Grafenwöhr

Nach München und Nürnberg ist das St. Michaelswerk die drittgrößte Förderberufsschule Bayerns. Ausbildung in 10 Fachbereichen, eine "Schule mit weniger Hemnissen“. Die SPD Kreistagsfraktion informierte sich über die fünf Betriebszweige.

23.05.2018 in Kreisvorstand

Aktuelles aus dem Pflegebereich Thema im Kreisvorstand

 

„Pflege aus der Sicht der Praxis“ präsentierte die Leiterin des AWO Seniorenheims „Franz Zebisch“ Weiden, Silvia Zeidler, in der Sitzung des SPD-Kreisvorstands Neustadt in Letzau.

Die Plätze des Heimes sind zu 100% ausgelastet und um die 84 Bewohnern kümmern sich 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Moment ist die Personalsituation noch auskömmlich, allerdings werde „die Luft immer dünner“. Der demographische Wandel führe zu einem immer größeren Bedarfen an Pflegeplätzen und somit auch an Pflegepersonal. So waren 2015 in Deutschland 3 Millionen Menschen pflegebedürftig, zwei Jahre später schon 3,5 Millionen. Für 2018 wird eine weitere Steigerung um 500.00 Pflegebedürftige erwartet. Ungefähr die Hälfte wird zu Hause gepflegt. Aktuell arbeiten derzeit 900.000 Menschen im Pflegebereich und bis 2035 würden ca. 275.000 Pflegekräfte fehlen.

SPD-Kreisvorsitzende MdL Annette Karl bezeichnete angesichts dieser Zahlen die von Gesundheitsminister Jens Spahn angekündigten 8000 neuen Pflegekräfte als bestenfalls einen Tropfen auf dem heißen Stein, zumal er noch nicht einmal erklärt habe, wo diese Kräfte – nicht einmal eine pro Pflegeeinrichtung in Deutschland – herkommen sollen. Karl: „Hier muss der Minister noch eine große Schippe drauflegen und gemeinsam mit den Bundesländern einen Masterplan Pflege vorlegen!“

Mandatsträger

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdB Uli Grötsch

MdL Annette Karl

News BayernSPD

Aktuelle Meldungen der BayernSPD sowie der BayernSPD-Landtagsfraktion finden Sie hier:

BayernSPD

BayernSPD-Landtagsfraktion

Terminkalender

Termin im Kreis Neustadt/WN

18.07.2018, 19:00 Uhr Akuter Hausärztemangel - Diskussionsabend des DGB Tirschenreuth
"Akuter Hausärztemangel" ... der Landkreis Tirschenreuth blutet aus! Es diskutieren... Dr. Brunhilde Dic …
Petersklause, Großbüchelberg 21, 95666 Mitterteich

20.07.2018, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr Vorstandssitzung mit Neuwahlen zu den Delegierten des Kreisverbands und des Unterbezirks

Gasthof zur Post, Vohenstrauß

04.08.2018, 14:30 Uhr Ferienprogramm: "Geocaching"
Liebe Kinder, die SPD Ortsvereine Weiherhammer und Kaltenbrunn möchten auch heuer gemeinsam mit unseren kleinen …
Festplatz Weiherhammer

12.08.2018, 14:00 Uhr - 12.08.2018 Kinderfest des SPD Ortsvereines Parkstein

Parkstein

03.11.2018, 18:00 Uhr Zoiglfest des SPD OV Püchersreuth

Hiaslbauerstubn

Alle Termine

Besucher:1183014
Heute:33
Online:2

Websozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis