SOLIDARITÄT MIT SEBASTIAN DIPPOLD

Veröffentlicht am 29.10.2020 in Presse

Am vergangenen Samstag äußerte sich unser stellvertretender Vorsitzender Sebastian Dippold per Video in den sozialen Medien kritisch zur Querdenker-Demonstration in Weiden.

Die Vorstandschaft des SPD-Kreisverbandes NEW steht zu 100% hinter Sebastian Dippold und seinen deutlichen Worten zu dieser Veranstaltung und deren Teilnehmer*innen.

Aufs Schärfste verurteilen wir die Beleidigungen und Morddrohungen, die in den sozialen Medien gegen unseren stellvertretenden Vorsitzenden verbreitet wurden.

#teamdippi #solidarität #keinmillimeternachrechts #spd

 

News BayernSPD

Wir freuen uns riesig: 23 SPD-Abgeordnete aus ganz Bayern werden in den neuen Bundestag einziehen. Die Landesgruppe der bayerischen SPD ist damit um fünf Abgeordnete angewachsen. …

Die bayerische SPD freut sich über den Wahlsieg von Olaf Scholz und über einen sozialdemokratischen Aufwind auch in Bayern: "Wir haben schon im Wahlkampf gespürt, wie groß das …

Die Landesvorsitzenden der BayernSPD, Ronja Endres und Florian von Brunn, nehmen heute an der Münchner Klimastreik-Demo teil. Sie machen klar: "Wir unterstützen das Anliegen …

Aktuelle Meldungen der BayernSPD-Landtagsfraktion finden Sie hier:

BayernSPD-Landtagsfraktion

Bundestagsabgeordnter Uli Grötsch

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdL Annette Karl

Bezirksrätin Brigitte Scharf

Besucher:1183015
Heute:32
Online:1

Websozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis